Herzliche Einladung zum Gottesdienst

Aufgrund der aktuellen Lage können Gottesdienste nur unter Auflagen stattfinden. Bitte meldet euch vorher unter info@baptisten-aurich.de an.

Wann:
Sonntag, den 01. August 2021
um 10:00 Uhr

Wer:
Lars Tietgen

Thema:
Ewigkeit - Teil 1:
Nichts bleibt für die Ewigkeit?

Wo:
Evangelisch Freikirchliche Gemeinde Aurich-Rahe
Oldersumer Straße 202
26605 Aurich

Anfahrt

Update zu Corona-Regeln

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Coronapandemie (stabile Inzidenz unter 35) ist es uns wieder erlaubt, im Gottesdienst zu singen.

Auch in Bezug auf die Maskenpflicht gibt es Lockerungen.
So dürfen diese am Platz nun abgenommen werden.
Bei Verlassen des Platzes ist jedoch weiterhin die Maskenpflicht einzuhalten.

Diese Lockerungen gehen aus der aktuellen Corona-Verordnung des Landkreises Aurich hervor.

Bitte achten Sie darauf, die Maske ordnungsgemäß zu tragen: Mund und Nase müssen bedeckt sein.

Nur so können wir weiterhin Präsensgottesdienste anbieten.

Zulässig sind lediglich medizinisch zugelassene Masken wie "OP-Masken" und FFP2-Masken. Nicht zulässig sind hingegen selbst genähte (oder auch gekaufte) Stoffmasken, hochgezogene Kleidungsstücke (wie z.B. Schals), sogenannte Face-Shields oder sonstige Bedeckungen, die nicht dem medizinischen Standard entsprechen.
Infos dazu hier.

Tageslosung

Freitag, 30. Juli 2021
Wer auf den HERRN hofft, den wird die Güte umfangen.
Hoffnung lässt nicht zuschanden werden; denn die Liebe Gottes ist ausgegossen in unsre Herzen durch den Heiligen Geist, der uns gegeben ist.

Nächste Termine

01. August 2021 - 10:00 Uhr
Gottesdienst

03. August 2021 - 19:30 Uhr
Explorer

08. August 2021 - 10:00 Uhr
Gottesdienst

10. August 2021 - 19:30 Uhr
Explorer

Sprechzeiten

Lars Tietgen

Im Büro anzutreffen:
Di. - Fr.: 09:00 Uhr - 10:00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten können sie uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Wir rufen gerne zurück.
04941 - 92855.

Update zu Corona-Regeln

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Coronapandemie (stabile Inzidenz unter 35) ist es uns wieder erlaubt, im Gottesdienst zu singen.

Auch in Bezug auf die Maskenpflicht gibt es Lockerungen.
So dürfen diese am Platz nun abgenommen werden.
Bei Verlassen des Platzes ist jedoch weiterhin die Maskenpflicht einzuhalten.

Diese Lockerungen gehen aus der aktuellen Corona-Verordnung des Landkreises Aurich hervor.

Bitte achten Sie darauf, die Maske ordnungsgemäß zu tragen: Mund und Nase müssen bedeckt sein.

Nur so können wir weiterhin Präsensgottesdienste anbieten.

Zulässig sind lediglich medizinisch zugelassene Masken wie "OP-Masken" und FFP2-Masken. Nicht zulässig sind hingegen selbst genähte (oder auch gekaufte) Stoffmasken, hochgezogene Kleidungsstücke (wie z.B. Schals), sogenannte Face-Shields oder sonstige Bedeckungen, die nicht dem medizinischen Standard entsprechen.
Infos dazu hier.

mouth nose protection